logo

TVPro-online News

WIMBLEDON„Match of the Day“ – Jo-Wilfried Tsonga gegen Gilles Müller

Jo-Wilfried Tsonga spielt zum Wimbledon-Auftakt gegen den gefährlichen Luxemburger Gilles Müller.

Es ist ein Match, das auch in der dritten oder vierten Runde hätte stattfinden können, sind beide doch an guten Tagen formidable Rasenspieler. Tsonga stand 2011 und 2012 immerhin jeweils im Halbfinale von Wimbledon und Müller hat schon dem ein oder anderen bekannten Namen das Leben schwer gemacht auf schnellen Belägen. Vor kurzem, beim Vorbereitungsturnier in Queen’s, spielte Müller einen fast perfekten Satz Rasentennis gegen Andy Murray. Zwar verlor der Luxemburger am Ende 6:3, 6:7 (2), 4:6. Doch durch seine guten Aufschläge und präzisen Netzangriffe brachte der Linkshänder selbst Wimbledon-Favorit Murray in Bedrängnis.

Wie es um die Form von Tsonga bestellt ist, ist hingegen schwer zu sagen. Nach seinem überraschenden Vordringen ins Halbfinale der French Open musste der Franzose wegen Bauchmuskelproblemen seine Starts bei den Vorbereitungsturnieren in ’s-Hertogenbosch, Halle und Nottingham absagen. Eigentlich ist Tsongas explosives Spiel wie gemacht fürs Gras, doch seit ihm eine Verletzung zur Absage der Australian Open zwang, konnte Tsonga in diesem Jahr eigentlich nur in Paris überzeugen.

Der direkte Vergleich zwischen Tsonga und Müller gibt nicht viel her. Zwar haben die beiden schon drei Mal gegeneinander gespielt und Müller führt im direkten Vergleich mit 2:1. Aber die zwei Siege des Luxemburgers liegen schon acht beziehungsweise zehn Jahre zurück. Im letzten Jahr in Metz gewann Tsonga ein enges Zweisatzmatch gegen Müller.

Genau ein solches enges Match könnte es auch diesmal geben. Vor allem falls Tsonga nicht im Vollbesitz seiner Kräfte sein sollte. Die betsson-Quoten sehen Tsonga trotz der holprigen Vorbereitung als Favoriten (1,53 zu 2,50), hat er doch in Wimbledon eigentlich immer überzeugt. Aber Müller wird das Match als Chance für einen der größten Siege seiner Karriere sehen. Gute Unterhaltung scheint auf jeden Fall garantiert.

Hier geht es zum betsson-Angebot mit einem 55,-€ Bonusangebot für Neukunden!

(Text: pj, tennisnet.com)

Trainerbörse

Partner TVProWettfreunde

TVPro-online auf Facebook